Stefan Dorner, Piano

Grösstes Interesse von Stefan Dorner galt seit früher Kindheit der Musik und dem Klavierspiel, das er während über 10 Jahren durch privaten Klavierunterricht erlernte. Im Anschluss daran studierte er von 1980- 84 an der Swiss Jazz School in Bern. An der Musikhochschule Biel erlangte er durch ein spezielles Studium für Keyboardlehrer das "Diplom für elektronische Tasteninstrumente". Bis heute bildet er sich an unterschiedlichen Orten (Bern, Kuba etc.) musikalisch und im Klavierhandwerk weiter.

 

Zahlreiche Engagements als Begleiter von Chören und SängerInnen unterstreichen seine reichhaltige Bühnenerfahrung. Er verfügt über ein breitgefächertes musikalisches Repertoire.

Unzählige Konzerte mit namhaften Musikern in unterschiedlichsten Musikstilen ergänzen seine musikalische Vielseitigkeit, darunter Konzerte mit Louisiana Red, Johnny Copeland, Yvonne Moore, Bernita Bush, Trickbag und Soultrain Steam mit Pascal Dussex, Tante Paula's Combo, Steamboat Rats und Tächa.

 

Durch die Konzerte mit Magie Evans & Checkerboard Blues Band wurde die Musik für ihn so wichtig, dass er entschied, sich vollumfänglich diesem Beruf auch als Pädagoge zu widmen. Deshalb unterrichtet er seit über 10 Jahren an den Musikschulen MUSIKA (Musikschule Kandertal) und seit 1996 an der Musikschule Oberland Ost (MSO) Interlaken Jazzklavier und Keyboard.

 

Diverse CD- und Studioaufnahmen, Radio- und TV-Auftritte im In- und Ausland vervollständigen seine Tätigkeit als Musiker.

 

Kontakt: Stefan Dorner